Der Freistaat Sachsen hat mit der Sächsischen Mietpreisbegrenzungsverordnung vom 31.05.2022 die Mietpreisbremse nach § 556d BGB für Leipzig und Dresden […]
Im Vorfeld einer Trennung werden wir oft gefragt, wie das dem Zugewinn Ausgleich unterliegende Vermögen rechtlich zulässig vermindert werden kann. […]
Das Landesarbeitsgericht Mecklenburg-Vorpommern hat mit Urteil vom 21.09.2021 entschieden: 1. Nach dem Grundsatz „ohne Arbeit kein Lohn“ hat der eine […]
Die steuerfreie Vermögensübertragung im Rahmen des Zugewinnausgleiches auf den Ehegatten dient der Verhinderung von Pflichtteilsansprüchen von Kindern. Sie kann aber […]
Regelmäßig tritt der Sachverhalt auf, dass Eltern ihrem Kind einen Vermögenswert überlassen als Schenkung. Dann wird ein Elternteil pflegebedürftig und […]
Das OLG Brandenburg hat mit Beschluss vom 1.12.2021 entschieden, dass das Verschweigen des Abbruchs der Ausbildung durch einen volljährigen Unterhaltsberechtigten […]
Maklervertrag – qualifizierte Allein-Auftragsklausel unwirksam. Regelmäßig werden uns Maklerverträge vorgelegt, die eine Allein-Auftragsklausel enthalten. Der Makler möchte erreichen, dass der […]
Wer ist der Erbe für das im Testament nicht angegebenen Vermögen? Es ist immer wieder die Frage bin ich Erbe […]
Kommt ein Kind als Erbe in Betracht stellen sich regelmäßig folgende Fragen: Wie soll die Vermögensverwaltung für die Dauer der […]
Wir möchten Sie über die nachteiligen Folgen eines mit der Scheidung verbundenen Zugewinn informieren.Wir erläutern die Realität an einem einfachen […]