Der Bundesgerichtshof hat mit Beschluss vom 20.06.2018 aktuell zur Wirksamkeit von Eheverträgen entschieden. Er geht dazu über eine Funktionsäquivalenz zu […]
Was können Sie tun, wenn Sie Adressat eines Strafbefehls wegen einer Straftat, z.B. wegen Unfallflucht oder Körperverletzung sind? Häufig können […]
Hat ein Erbe dem Verstorbenen unentgeltlich oder gegen unzureichendes Entgelt gepflegt oder ihm Unterhalt gewährt, kann bei der Erbschaftsteuer – […]
Der Bundestag hat am 30.06.2017 entschieden, dass auch gleichgeschlechtliche Partner die Ehe schließen können. Wir empfehlen vor Eheschließung über die […]
Das neue Hinterbliebenengeld Bisher war dem deutschen Schadenersatzrecht eine Entschädigung für den Verlust einer nahestehenden Person weitestgehend unbekannt. Es wurden […]
Immer wieder stellen uns Mandanten die Frage, ob der ausgezogene Ehegatte jederzeit wieder ins Haus kann, z.B. um Sachen zu […]
Wir werden immer wieder mit Grundstücksübertragungen zwischen Ehegatten konfrontiert, die das Ziel haben, Pflichtteilsansprüche des Kindes des übertragenden Ehegatten zu […]
Wir weisen Sie darauf hin, dass bei gesetzlicher Erbfolge das Stiefkind gegen den überlebenden Ehegatten einen Anspruch auf Ausbildungsunterhalt nach […]
Bei der Erbschaftssteuer kann ein sog. Pflegefreibetrag von bis zu 20.000,00 Euro gewährt werden, wenn der Erbe den Verstorbenen unentgeltlich […]
Die EU-Verordnung über Fluggastrechte (Nr. 261/2004) sieht bei einer Flugverspätung von mehr als drei Stunden, einer Flugannullierung und bei Nichtbeförderung […]