Arbeitsrecht

Sie suchen einen Rechtsanwalt für Arbeitsrecht? Der gleichzeitig zertifizierter Mediator ist?

Dann suchen Sie die KANZLEI NUSSMANN. Ob Sie die Prüfung Ihrer Arbeitsverträge wünschen, mit einer Abmahnung belastet wurden, Ihre Urlaubsabgeltung geltend machen wollen, einfach nur Fragen zur Arbeitsvertragsgestaltung haben oder ob Probleme mit einem Arbeitnehmer aufgetaucht sind, Rechtsanwältin & zertifizierte Mediatorin Marion Peper berät Sie fachkundig.


Frau Rechtsanwältin Marion Peper

Aus langjährigen Erfahrungen im Arbeitsvertragsrecht, insbesondere mit der Abwicklung von Vertragsgemeinschaften, empfehlen wir unseren Mandanten frühestmöglich die Rechtfragen zu besprechen.

Das Arbeitsrecht ist einer der Schwerpunkte unserer Tätigkeit:

für Arbeitnehmer , z.B.:

  • Sichern Ihres Rechts auf Abfindung bei einer betriebsbedingten Kündigung
  • Überprüfen von Zeugnissen
  • Klage auf Lohn und Erteilung der Arbeitspapiere
  • Geltendmachung der Urlaubsabgeltung
  • Durchsetzung der Rente wegen voller bzw. verminderter Erwerbsunfähigkeit
  • Anerkennung als Schwerbehinderter
  • Widerspruch und Klage gegen fehlerhafte Hartz IV Bescheide


für Arbeitgeber, z.B.:

  • Erstellen und Prüfen von Arbeits- und Anstellungsverträgen
  • Vorbereitung von Personaloptionen für Unternehmer
  • Beratung und Vertretung von Arbeitgebern in Fragen des Tarifrechtes und der Beendigung oder Veränderung von Arbeitsverhältnissen Anordnung von Kurzarbeit
  • Wahren von Kündigungsfristen
  • Rücknahme und Löschen von Abmahnungen aus der Personalakte
  • Abwehr von Kündigungsschutzklagen


Unser Angebot für Sie:

Wir Fachanwälte der KANZLEI NUSSMANN bieten bis zum 30.01.2019 eine kostenfreie Ersteinschätzung im Rechtsgebiet Arbeitsrecht. Es prüft für Sie ein erfahrener Anwalt kostenfrei die Gesetzeslage, bewertet Ihre juristischen Möglichkeiten und erläutert Ihnen rechtliche Chancen und Risiken.

Suchen Sie auf diesem Portal einen Rechtsanwalt und fragen Sie nach einer kostenlosen Ersteinschätzung. Mehr als “Nein” sagen kann er nicht.

Diese kostenlose Erstberatung ersetzt jedoch keinesfalls eine Rechtsberatung. Weshalb die Anwälte in diesem Fall auch nicht für Ihre Aussagen haften! Schließlich hatten Sie auch noch keine Gelegenheit sich eingehend mit Ihrem Fall zu beschäftigen.